Online Reiseangebot – Reisen & Urlaub, Angebote und Empfehlungen

Online Reiseangebot – Reisen & Urlaub, Angebote und Empfehlungen

Sie möchten Ihren nächsten, wohlverdienten Urlaub planen, Ihnen fehlt momentan jedoch vollkommen die Vorstellung, wo und wie Sie Ihren nächsten Urlaub verbringen wollen? Wir möchten Sie mit unseren aktuellen online Reiseangeboten, Ihrem Traumurlaub eventuell ein Stückchen näher bringen. Hierfür präsentieren wir Ihnen ein umfangreiches Verzeichnis unterschiedlichster online Reiseangebote weltweit, zahlreiche Partner und Reiseportale, bei denen Sie einen geplanten Flug, ein Ferienhaus oder Hotel, sowie einen Mietwagen für die schönste Zeit des Jahres online buchen können.

Wie fänden Sie es, Ihren Urlaub in einem wundervoll gelegenen Feriendomizil in einem unserer Bundesländer zu verbringen? Oder möchten Sie lieber ferne, orientalische Länder erkunden, deren Kulturen kennenlernen und die schönste Zeit des Jahres an fremden, exotischen Stränden geniessen? Schauen Sie sich ein wenig auf unseren Seiten um, denn hier bleiben für Sie keine Wünsche offen: – es lohnt sich!

 

Unsere Empfehlungen: Online Reiseangebote, Urlaub, Reisen & Freizeit

Wählen Sie aus unseren aktuellen Angeboten je nach Ihren Interessen und Vorstellungen Ihren Favoriten für die Planung Ihres nächsten, preiswerten und erholsamen Urlaubs bequem online aus.


Online Reiseangebote – spezielle Länderreisen

Informieren Sie sich vor Reiseantritt ebenso auch über folgende Angebote unserer Reisepartner für die Planung Ihres nächsten Urlaubs!

Hier erhalten Sie aktuelle, länderspezifische online Reiseangebote, sowie interessante Tipps, Hinweise und Ratschläge für eine Buchung Ihres wohlverdienten Urlaubs in Deutschland, Europa und weltweit.


Informationen, Tipps und Hinweise für Ihren nächsten Urlaub

Auf folgenden Seiten halten wir Hinweise und Ratschläge unserer Partner für Sie bereit, die Ihnen bei der Vorbereitung und Planung Ihres nächsten Urlaubs recht nützlich sein können. Wählen Sie aus zahlreichen, weltweiten Angeboten z.B. einen Mietwagen für Ihre geplante Reise aus. Nutzen Sie den Reiseführer und die Reisetipps um Ihre Planungen abzurunden oder informieren Sie sich kostenfrei auch über einen eventuell benötigten Urlaubskredit.

Busreisen mit reisebus24.de buchen

Gepostet von am Mrz 1, 2015 in Allgemein | 0 comments

Eine der schönsten Formen gemeinsamen Erlebens ist das Reisen in der Gruppe. Die Erfahrung zeigt, dass Gruppenreisen als Erlebnis besonders von der Flexibilität und Ortskenntnis lokaler Busunternehmen profitieren können. Der Spezialist für Bustouristik Das Busreiseportal reisebus24.de bietet seinen Usern seit 2004 die attraktivsten Reiseangebote von inzwischen über 2500 lokalen Busunternehmen, 250 Busreiseveranstaltern sowie anderen spezialisierten Reisepartnern der Bustouristik. Mit einer bequem nutzbaren Suchfunktion lassen sich die Online-Reise-Angebote mit wenigen Klicks selektieren. Dank Anbieter übergreifender Suche sowie direkter Buchungsmasken und weiterführender Kooperationen mit Partnerseiten, findet sich hier für jedes Ziel schnell und bequem eine Auswahl passender Busreisen. Einfach entspannt reisen, als Gruppe oder individuell Im Angebot stehen neben den klassischen Katalogbusreisen bzw. Pauschal-Reise-Angebote mit Zielen im In- und Ausland für Einzelne, vor allem individuell gestaltbare Gruppenreisen wie sie besonders von Schulen, Vereinen oder Firmen gewünscht werden. Von der Anmietung eines Busses samt Fahrer, über die freie Auswahl touristischer Ausflugsziele bis hin zur Hotelbuchung – reisebus24 bietet ein umfassendes Serviceangebot, dass es Gruppen ermöglicht, ihre persönlichen Busreisen nach eigenen Wünschen flexibel zu gestalten und anschließend so einfach und bequem wie möglich online zu buchen. Alle Gruppenanfragen werden bevorzugt an lokale, mit den örtlichen Begebenheiten vertrauten Busunternehmen weitergeleitet. Als Leiter einer Gruppe...

mehr

Badeurlaub in den Herbstferien: Günstige Reiseziele für Familien

Gepostet von am Sep 19, 2014 in Reiseziele | 0 comments

Ein Badeurlaub verspricht für die ganze Familie viele unvergessliche Momente. Schließlich ist richtig Zeit füreinander da und viele Erlebnisse können gemeinsam genossen werden. Nach Herzenslust können Eltern und Kinder am Strand verweilen oder das vielfältige Freizeitprogramm nutzen. Gerade wenn in Deutschland bereits der Herbst beginnt, kann man als Familie noch zum günstigen Preis den Sommer verlängern. All-Time-Favourite: Mallorca Sehr beliebt ist für den Herbsturlaub die größte Balearen-Insel Mallorca. Natur- und Kulturfreunde und auch Nachtschwärmer kommen hier voll auf ihre Kosten. Ein günstiger Badeurlaub im Hotel direkt am Meer bietet die besten Voraussetzungen für einen wunderschönen Trip mit der ganzen Familie. Ein weiterer Vorteil ist, dass Mallorca nur wenige Flugstunden entfernt liegt und somit auch für einen Kurzurlaub wunderbar geeignet ist. Ebenfalls vorteilhaft ist die Tatsache, dass das touristische Aufkommen bei Weitem nicht mehr so groß ist, wie in den Sommermonaten, so lässt sich der Familienurlaub mit Kindern in aller Ruhe genießen. Die Insel hat überdies viele unterschiedliche Strandtypen zu bieten, die von weitläufigen Dünen und Naturstränden bis hin zu lauschigen von Felsen umsäumten kleinen Strandbuchten reichen. Der goldene Herbst bietet aber nicht nur strahlenden Sonnenschein am Strand: Entspannt die Promenaden und Shoppingmeilen entlangschlendern oder mit dem Fahrrad einen Ausflug...

mehr

Camping-Urlaub am Gardasee: Die schönsten Zeltplätze

Gepostet von am Aug 21, 2014 in Reiseziele | 0 comments

Der Gardasee gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen in Italien, was bei der beeindruckenden Kulisse kein Wunder ist. Neben zahlreichen Hotels und Pensionen warten auch viele Campingplätze auf die Besucher und bieten je nach Preislage unterschiedlichen Komfort. Mit dem Zelt oder Wohnmobil anreisen Reisende, die mit dem eigenen Equipment anreisen, haben eine große Auswahl an Stellplätzen an Italiens größtem See. Zu den schönsten Campingplätzen mit direkter Seelage gehört „Camping Molino“ in San Felice del Benaco. Zum Grundstück gehört ein eigener Strand, der lediglich den Gästen des Campingplatzes vorbehalten ist. Ausreichend Vegetation sorgt für jede Menge schattige Plätzchen, sodass es auch im Sommer angenehm bleibt. Eine Bootsvermietung, ein Kinderspielplatz und alles, was das Camperherz begehrt, runden das Angebot ab. Luxuriös campen Auch wer über kein eigenes Equipment verfügt, kann am Gardasee campen. Selbst hohen Ansprüchen werden einige Campingplätze gerecht und warten mit luxuriösen Unterkünften auf Urlauber. Der Campingplatz „Weekend“, welcher ebenfalls in San Felice del Benaco liegt, bietet luxuriöse Cottages und Lodges mit gehobener Ausstattung an. Zudem lässt das Freizeitangebot mit einer großen Poolanlage und Kinderanimation keine Wünsche offen. Die Anlage zählt nicht umsonst zu den schönsten am Gardasee. Von Wasser umgeben Die beste Lage hat vermutlich der Campingplatz „San Biagio“...

mehr

Mallorca – Beliebtes Reiseziel und Dauerwohnsitz

Gepostet von am Aug 11, 2014 in Reiseziele | 0 comments

Sonneninsel, 17. Bundesland, Partyinsel – Die Deutschen haben viele Kosenamen für die größte Baleareninsel. Denn Mallorca gilt seit Jahrzehnten zu einem der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Und das nicht ohne Grund. Auf der Mittelmeerinsel treffen gutes Wetter, eine wunderschöne Landschaft und eine große Gastfreundlichkeit aufeinander. Rund drei Millionen Deutsche reisen jedes Jahr nach Mallorca, um dort ihren Urlaub zu verbringen. Besonders anziehend ist die Insel für junge Touristen, die auf der Suche nach Spaß und Sonne sind. Denn für viele ist Mallorca immer noch das Partyziel Nummer Eins. Der Ballermann ist berüchtigt für seine gut gefüllten Diskotheken und die ausschweifenden Nächte, die man dort verbringen kann. Nicht nur Jürgen Drews, der „König von Mallorca“, sondern auch andere deutsche Schlagersänger sorgen mit ihren Auftritten am Ballermann dafür, dass jährlich Feierwütige auf die spanische Insel pilgern, um dort einen entspannten Urlaub in lockerer Atmosphäre mit Gleichgesinnten zu verbringen. Der Ballermann zieht sich um die Inselhauptstadt Palma de Mallorca. Am Strand von S’Arenal, einen Stadtteil von Palma, entstanden schon in den 70er Jahren zahlreiche Cafés und Bars, die immer mehr Touristen anzogen. Doch die „Ballermann-Kultur“ entwickelte sich erst in den 90er Jahren. Den Namen hat die Partymeile vom Strandcafé Ballermann 6, das...

mehr

Entspannen auf Mallorca: Die schönsten Urlaubsziele jenseits von Ballermann & Co.

Gepostet von am Jul 18, 2014 in Reiseziele | 0 comments

Mallorca gilt als Lieblingsinsel der Deutschen, ist jedoch aufgrund des Partytourimus‘ weniger bekannt als erholsames und ruhiges Urlaubsziel. Fernab vom Ballermann hat die spanische Insel allerdings auch Individualurlaubern und Natur- und Kulturliebhabern jede Menge zu bieten – von historischen Städten bis hin zu einsamen und abgeschiedenen Küsten. Enge Gassen und faszinierende Altstädte – von Sóller bis Palma Spanisches Kleinstadtflair erleben Urlauber in Sóller, einer Stadt im Nordwesten Mallorcas. Das Städtchen ist zwar bei Touristen sehr beliebt, jedoch lange nicht so überlaufen wie andere Teile der Insel. Enge Gassen, urige Straßencafés und historische Gebäude beeindrucken ebenso wie interessante Sehenswürdigkeiten. Neben der im Jahre 1236 erbauten Pfarrkirche Sant Bartomeu ist vor allem der Rote Blitz von Sóller sehenswert, eine kleine Straßenbahn, die seit 1912 die Städte Sóller und Palma miteinander verbindet. Kultur genießen in palma und Alcúdia Auch Palma, die Hauptstadt von Mallorca, hat abseits des Massentourismus einiges zu bieten. Das Stadtbild wird ebenfalls von engen Gassen und historischen Bauten dominiert, wobei vor allem die gotische Kathedrale La Seu einen Besuch wert ist. Kulturbegeisterte sollten außerdem die beeindruckende Altstadt Palmas erkunden, welche die spanische, katalanische und arabische Geschichte Mallorcas widerspiegelt. Auch Kunstfreunde kommen in Palma voll auf ihre Kosten. Wer nicht...

mehr

Gute Nachricht für alle Urlauber: Roaming-Gebühren stehen vor dem Aus

Gepostet von am Jul 1, 2014 in Allgemein | 0 comments

Wer das Handy mit in den Urlaub nimmt, muss möglicherweise bald keine versteckten Kostenfallen mehr befürchten: Innerhalb der EU sollen Roaming-Gebühren in Zukunft entfallen. Hohe Kosten beim Telefonieren und Surfen im Ausland, die jahrelang für viele Urlauber ein Problem dargestellt haben, gehören damit möglicherweise bald der Vergangenheit an. Schon heute spiegeln immer mehr Smartphone Tarife die neue Entwicklung wider: Anbieter gehen zunehmend dazu über, auf Roaming-Gebühren für Telefonate, SMS und mobiles Internet freiwillig zu verzichten, obwohl die gesetzlichen Regelungen aktuell noch nicht in Kraft getreten sind. EU-Beschluss muss noch von den Mitgliedsstaaten abgesegnet werden Verantwortlich für die Entwicklung ist die EU-Kommissarin Neelie Kroes, die für digitale Themen zuständig ist und bereits seit längerer Zeit gegen hohe Roaming-Gebühren ankämpft. Immer wieder war es in den letzten Jahren zu weitergehenden Einschränkungen der maximalen Beträge gekommen, die Provider von ihren Kunden im Ausland verlangen können. Die vollständige Abschaffung des Roamings, die am Ende dieser Entwicklung steht, soll am 15. Dezember 2015 in Kraft treten. Obwohl das EU-Parlament seine Zustimmung zu dem Gesetz bereits gegeben hat, ist die endgültige Umsetzung noch von der Entscheidung der einzelnen Mitgliedsstaaten abhängig. Schon ab 1. Juli fallen die Preise Unabhängig von der neuen Gesetzesinitiative tritt aber in...

mehr

Sommer-Festivals: Die Highlights in Deutschland

Gepostet von am Jun 30, 2014 in Allgemein | 0 comments

Der Sommer in Deutschland wird auch in diesem Jahr wieder sehr heiß werden und das heißt: Ab nach draußen. Gründe und Möglichkeiten hierfür gibt es reichlich, denn neben dem schönen Wetter gilt es, auch die Festival Highlights zu nutzen und sich entsprechende Tickets zu besorgen. Von Rock bis Hip Hop ist für jeden Musikgeschmack das Passende dabei, um einen Sommer voller neuer musikalischer Eindrücke erleben zu können. Das Highlight des Sommers Der Festival-Sommer bietet auch im Jahr 2014 wieder einmal ein echtes Highlight: Dabei handelt es sich um das Wacken Open Air, welches in diesem Jahr sein 25-jähriges Jubiläum feiert und zu dem sich die Macher etwas ganz Besonderes haben einfallen lassen. In der Zeit vom 31. Juli bis 2. August kommen Fans von Hard-Rock und Heavy Metal auf ihre Kosten, denn Bands wie MegaDeth oder Motörhead werden die Bühne rocken und ihre Fans in Ekstase versetzen. Auch die Red Hot Chili Peppers, Bring me the Horizon, Schandmaul, Slayer und deutsche Bands wie Faun und Santiano werden zu bewundern sein. Alternative Festivals für Jedermann Wer ebenfalls Hardcore mag, der kann vom 4. bis 6. Juli das With Full Force in Löbnitz genießen. Es kommen im Festival Sommer 2014 jedoch...

mehr

Reisenagebote Frankreich: Winterurlaub in Val Thorens

Gepostet von am Jun 17, 2014 in Reiseziele | 0 comments

Nahe der italienischen Grenze, östlich von Grenoble liegt das Val Thorens in den französischen Alpen. Das Skigebiet ist bei Wintersportlern sehr beliebt, vor allem weil es durch seine Schneesicherheit ganzjährig befahren werden kann. Frankreich von oben erleben – Auf den Gipfeln der französischen Alpen Val Thorens ist das höchstgelegene Skigebiet Europas und bietet mit dem Gipfel Cime de Caron in 3200 Metern Höhe eine fantastische Aussicht. Wenn das Wetter mitspielt, kann man von hier über 1000 Berggipfel sehen. Ein atemberaubendes Panorama ist jedenfalls garantiert. Das Tal mit den 68 Abfahrten und insgesamt über 140 Pistenkilometern gehört zu den Trois Vallées, dem weltgrößten zusammenhängenden Skirevier. Insgesamt 29 Beförderungsanlagen sorgen dafür, dass Skifahrer und Snowboarder in Val Thorens die Pisten hinauf kommen. Eine von ihnen ist sogar die weltgrößte Seilbahn. Der beliebte Skiort bietet sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene und Profis tolle Abfahrten mit Blick auf die wunderschöne Landschaft. Urlauber können bei einer solchen Skireise Frankreich von einer ganz speziellen Seite kennenlernen. Denn die schneebedeckten Berge der französischen Alpen und die kleinen urigen Dörfchen in den Tälern versprühen ihren ganz eigenen Charme. Mehir Snowpark Für den Snowboard Urlaub hält das Val Thorens etwas ganz Besonderes bereit: den Menhire Snowpark....

mehr

Bottnischer Meerbusen: Tipps für Wander- und Fahrradreisen

Gepostet von am Mai 13, 2014 in Reiseziele | 0 comments

Schweden bietet für den Urlauber gerade im Bereich Natur eine großartige Vielfalt an Aktivitäten und Unternehmungen. Ein besonderes Reiseziel stellt dabei der Bottnische Meerbusen dar, welcher zum Zwecke von Wanderungen oder Radtouren beste Möglichkeiten bereithält. Dieser nördliche Ausläufer der Ostsee liegt zwischen Schweden und Finnland und ist sogar mehrere Monate im Jahr zugefroren. Der Bottnische Meerbusen Ein Besuch Schwedens ist generell lohnenswert. Neben der Hauptstadt Stockholm ist speziell die Stadt Umeå interessant. Die auch als „Stadt der Birken“ bezeichnete Ortschaft liegt am Bottnischen Meerbusen, welcher zahlreiche Naturschönheiten zu bieten hat. Der Küstenabschnitt selbst ist rund 110 Kilometer lang und bietet auf seiner Länge eine eindrucksvolle zerklüftete Schärenküste. Diese Naturschönheit ist auch deshalb ein echtes Highlight, weil es sich hierbei um einen Teil des UNESCO-Weltnaturerbes handelt – das gesamte Küstengebiet Höga Kusten wurde 2000 in die Liste aufgenommen, die Kvarken-Region des Bottnischen Meerbusens als natürliche Fortsetzung des Gebietes folgte 2006. Diese Enge, der sogenannte Kvarken, unterteilt den Bottnischen Meerbusen in einen südlichen Teil, die Bottnische See und einen nördlichen Teil, die sogenannte Bottenwiek – hier herrscht eine so geringe Salinität, dass sogar Süßwasserfische zu finden sind. Aktivitäten vor Ort Die skandinavische Region entlang des Bottnischen Meerbusens bietet nicht nur eine...

mehr

Literaturreise Deutschland: Auf Goethes Spuren durch die Republik

Gepostet von am Apr 15, 2014 in Reiseziele | 0 comments

Johann Wolfgang von Goethe ist in seinem Leben viel und gerne gereist – und das nicht nur im Ausland. Auch an seiner Heimat war der Poet sehr interessiert und lernte etliche Ecken der Republik kennen und lieben. Die Spuren des berühmten Schriftstellers lassen sich anhand seiner Lebensstationen quer durch das Land verfolgen. Die Frühen Jahre Goethe wurde im Jahr 1749 in Frankfurt am Main geboren. In der schönen Stadt in Hessen wuchs er auch auf und verfasste seine frühen Werke. Die nächste Station seines Lebens führte den begabten Goethe nach Leipzig, wo er Jura studierte. Anstatt sich jedoch auf seine Studien zu konzentrieren, widmete er sich lieber der Literatur und dem, was das Leben Schönes zu bieten hatte. Produktive Schaffensphase Offiziell als Praktikant am Reichskammergericht in Wetzlar beschäftigt, verfasste Goethe einige seiner erfolgreichsten Werke während seiner Zeit in der mittelhessischen Reichsstadt. Die Stadt, die wohl am meisten mit Johann Wolfgang von Goethe in Zusammenhang gebracht wird, ist Weimar. Sehenswürdigkeiten in Weimar Stadtschloss Wittumspalais Schloss und Park Belvedere Weimarer Rathaus Cranachhaus Goethes Wohnhaus mit Goethe-Nationalmuseum Schillers Wohnhaus mit Schillermuseum Park an der Ilm mit Goethes Gartenhaus In dieser kleinen, aber kulturell und politisch sehr einflussreichen Stadt des Herzogtums Sachsen-Weimar-Eisenach, trat...

mehr